SWR Beitrag zur Ablehnung von Microsoft 365 durch Eltern und Lehrer

Eltern- und Lehrervertreter fordern, die geplante Lernplattform für Baden-Württemberg nicht auf Basis eines Microsoft-Programms einzuführen. Sie befürchten Verstöße gegen den Datenschutz. Der letzte Satz des Betrags „Der Einsatz einzelner [Microsoft] Office-Programme wäre für sie [die Elternverbände] akzeptabel, solange die Server in Europa stehen.“ muss allerdings stark hinterfragt werden. Hier geht’s zum Beitrag des SWR.

SWR Beitrag zur Ablehnung von Microsoft 365 durch die Eltern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.